News


NEWS 2015 Archiv
NEWS 2016 Archiv

NEWS 2017


21. Oktober 2017

"Heisse"  Aufnahmen für ein Musikvideo.





14. Oktober 2017

Roter Teppich für den Jubilar und seinen zahlreichen Gästen einer 50er Geburtstagsfeier .....




...... tafeln in der prachtvoll ausgestatteten Transall ....



........ bei wunderschöner Abendstimmung ... optimal!    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! 





8. Oktober 2017

Ein Training der besonderen Art machte die Hundeschule "MyWuff" aus Gralla am Sonntag dem 8.Oktober im Gelände des ÖLM.
Ein außergewöhnlicher Trainingsort der in den "Hundepausen" für Herrchen und Frauchen dazu genützt wurde, um unter fachkundiger
Führung die Exponate im ÖLM zu besichtigen.





Info für  den 26. Oktober 2017




23. September 2017

Seefahrt trifft Luftfahrt.
Die Mitglieder des 1. Yachtclub Styria, die eben den 50jährigen Bestand ihres Clubs feierten, statteten dem Österreichischen Luftfahrtmuseum einen Besuch ab,
ehe sie zum Gala-Buffet ins Flughafenrestaurant übersiedelten. Die "Seefahrer", angeführt von ihren Präsidenten Paul Hierländer und Obmann Robert Absenger,
zeigten sich von der Führung durch das Museum begeistert.





20. September 2017

Wenn am 29. und 30. September auf dem Red Bull Ring in Spielberg die "E-Mobility Days" über die Bühne gehen werden, ist auch das
Österreichische Luftfahrtmuseum mit von der Partie. Und zwar mit dem weltweit ersten  manntragenden Elektroflugzeug vom Typ Brditschka MB-1.
Unser Museum hatte das Rumpfboot dieses E - Motorseglers in seinem Bestand und bekam vom niederösterreichischen Tierarzt Dr. Wolfgang Paungartner,
die bislang fehlenden passenden Teile wie Flächen, Heckausleger und Leitwerk.
Über Vermittlung unseres Mitglieds Heimo Stadlbauer kamen die Teile in die FH Luftfahrt/Aviation in Graz, wo die Maschine restauriert und zusammengebaut wurde.
Unser Dank gilt in diesem Zusammenhang dem Studiumsleiter Prof. Dipl. Ing. Dr.  Holger Flühr.





29. August 2017

"Filmland Steiermark" nennt sich ein ORF Steiermark Beitrag welcher Anfang Jänner ausgestrahlt wird.
Einige Szenen wurden heute im Luftfahrtmuseum abgedreht.
Moderiert von der bekannten ORF Moderatorin Sigrid Maurer.















15. August 2017

Hallo Freunde unseres Museums!
Es gibt ein wirklich gelungenes Video über unser Museum im Zusammenhang mit der letzten Airshow in Zeltweg.
Hier der Link:

https://youtu.be/9VJ39dQ_bY0


20. Juli 2017

Das Museum war heute wieder mal eine prima Kulisse für ein Fotoshooting.
Diesmal mit Auto und Hund als Models.
Hier einige Bilder der Gruppe "Sky Full Of Cars - Photography"










30. Juni 2017

Unser Museum war heute Schauplatz eines Festes, das unser Mitglied Michael Puxkandl anlässlich der Beendigung seiner Amtszeit als
Präsident des Lionsclub Graz Joaneum gab. Getafelt wurde im Rumpf unserer Transall-Transportmaschine.
Als besonderes Zuckerl für sich und seine Gäste hat Puxkandl die Segel-Kunstflugpiloten der Fying Bulls engagiert, die im Dämmerlicht
eine eindrucksvolle Probe ihres Könnens präsentierten.


                                         



23. Juni 2017

Unser Mitglied Ing. Heimo Stadlbauer konnte mit seinen Erklärungen auch eine
Kindergartengruppe in unserem Museum begeistern.




9. Juni 2017

Segelflug-Piloten aus ganz Österreich waren heute zu Gast im Österreichischen Luftfahrtmuseum, als Guido Achleitner jun. den Nachlass seines Vaters
dem Museum als Geschenk übergab.
Guido Achleitner sen. war Fluglehrer in Aigen im Ennstal, Innsbruck und Zell am See. Er stellte zweimal den österreichischen Höhenrekord für
Segelflugzeuge (8.000 bzw. 10.000 Meter) auf und schaffte den ersten "Alpentausender" aus Turnau.
Zu den Geschenken die Guido Achleitner jun. dem Museum übergab, befinden sich unter anderem ein Höhenanzug, eine Kopfhaube inklusive Sauerstoffmaske,
der Höhenschreiber und Urkunden.
Die Übergabe an das Österreichische Luftfahrtmuseum wurde von Michael Gaisbacher, dem Präsidenten des Österreichischen Aeroclub, Landesverband Steiermark
eingefädelt. An der Übergabe nahm auch Flughafendirektor Mag. Gerhard Widmann teil.



Von links nach rechts:    Präsident Michael Gaisbacher, Guido Achleitner und Flughafendirektor Gerhard Widmann





5. Juni 2017

Eine Traktor-Invasion fand am Pfingstmontag im Österreichischen Luftfahrtmuseum statt. Die Stainzer Oldtimerfreunde vom Traktormuseum
machten im Zuge ihrer Ausfahrt im Museum Station und sorgten mit ihren alten Treckern auch bei den übrigen Museumsbesuchern Aufsehen.

   



21. Mai 2017:

Mit zwei interessanten Neuzugängen kann das Österreichische Luftfahrtmuseum aufwarten. Es handelt sich dabei um zwei Cessna/Reims Maschinen
aus dem Bestand der Fliegergruppe Graz. Die Flugzeuge, die in den letzten Jahren in einem Rundhangar des Flughafen Graz untergestellt waren
sind komplett, aber nicht mehr flugfähig.
Nachdem der Obmann der Fliegergruppe Graz, Otto Bauer, verstorben ist, kümmert sich sein Sohn Harald um den Verlass des Vereins.
Er hat die Cesssna/Reims 150M dem Museum geschenkt und die Cessna/Reims 172N bis zu einem möglichen Verkauf auf dem Museumsgelände deponiert.
Sollte kein Verkauf zu Stande kommen, wird auch diese Maschine dem Museum überlassen.





12. Mai 2017:

Das Österreichische Luftfahrtmuseum hat sich einmal mehr als Veranstaltungs-Location bewährt.
Diesmal feierten gleich 22 Kinder im Umfeld von Transportmaschinen und Jets eine Geburtstagsfeier.







Wir eröffnen die Saison 2017 am Montag den 1 Mai!

Der Doppeldecker am Toilettenhaus an der Museumseinfahrt ist schon im Anflug.






















.
 

























 

                                    








    














14. Oktober 2017

Roter Teppich für den Jubilar und seinen zahlreichen Gästen einer 50er Geburtstagsfeier .....




...... tafeln in der prachtvoll ausgestatteten Transall ....



........ bei wunderschöner Abendstimmung ... optimal!    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! 





8. Oktober 2017

Ein Training der besonderen Art machte die Hundeschule "MyWuff" aus Gralla am Sonntag dem 8.Oktober im Gelände des ÖLM.
Ein außergewöhnlicher Trainingsort der in den "Hundepausen" für Herrchen und Frauchen dazu genützt wurde, um unter fachkundiger
Führung die Exponate im ÖLM zu besichtigen.





Info für  den 26. Oktober 2017




23. September 2017

Seefahrt trifft Luftfahrt.
Die Mitglieder des 1. Yachtclub Styria, die eben den 50jährigen Bestand ihres Clubs feierten, statteten dem Österreichischen Luftfahrtmuseum einen Besuch ab,
ehe sie zum Gala-Buffet ins Flughafenrestaurant übersiedelten. Die "Seefahrer", angeführt von ihren Präsidenten Paul Hierländer und Obmann Robert Absenger,
zeigten sich von der Führung durch das Museum begeistert.





20. September 2017

Wenn am 29. und 30. September auf dem Red Bull Ring in Spielberg die "E-Mobility Days" über die Bühne gehen werden, ist auch das
Österreichische Luftfahrtmuseum mit von der Partie. Und zwar mit dem weltweit ersten  manntragenden Elektroflugzeug vom Typ Brditschka MB-1.
Unser Museum hatte das Rumpfboot dieses E - Motorseglers in seinem Bestand und bekam vom niederösterreichischen Tierarzt Dr. Wolfgang Paungartner,
die bislang fehlenden passenden Teile wie Flächen, Heckausleger und Leitwerk.
Über Vermittlung unseres Mitglieds Heimo Stadlbauer kamen die Teile in die FH Luftfahrt/Aviation in Graz, wo die Maschine restauriert und zusammengebaut wurde.
Unser Dank gilt in diesem Zusammenhang dem Studiumsleiter Prof. Dipl. Ing. Dr.  Holger Flühr.





29. August 2017

"Filmland Steiermark" nennt sich ein ORF Steiermark Beitrag welcher Anfang Jänner ausgestrahlt wird.
Einige Szenen wurden heute im Luftfahrtmuseum abgedreht.
Moderiert von der bekannten ORF Moderatorin Sigrid Maurer.















15. August 2017

Hallo Freunde unseres Museums!
Es gibt ein wirklich gelungenes Video über unser Museum im Zusammenhang mit der letzten Airshow in Zeltweg.
Hier der Link:

https://youtu.be/9VJ39dQ_bY0


20. Juli 2017

Das Museum war heute wieder mal eine prima Kulisse für ein Fotoshooting.
Diesmal mit Auto und Hund als Models.
Hier einige Bilder der Gruppe "Sky Full Of Cars - Photography"










30. Juni 2017

Unser Museum war heute Schauplatz eines Festes, das unser Mitglied Michael Puxkandl anlässlich der Beendigung seiner Amtszeit als
Präsident des Lionsclub Graz Joaneum gab. Getafelt wurde im Rumpf unserer Transall-Transportmaschine.
Als besonderes Zuckerl für sich und seine Gäste hat Puxkandl die Segel-Kunstflugpiloten der Fying Bulls engagiert, die im Dämmerlicht
eine eindrucksvolle Probe ihres Könnens präsentierten.


                                         



23. Juni 2017

Unser Mitglied Ing. Heimo Stadlbauer konnte mit seinen Erklärungen auch eine
Kindergartengruppe in unserem Museum begeistern.




9. Juni 2017

Segelflug-Piloten aus ganz Österreich waren heute zu Gast im Österreichischen Luftfahrtmuseum, als Guido Achleitner jun. den Nachlass seines Vaters
dem Museum als Geschenk übergab.
Guido Achleitner sen. war Fluglehrer in Aigen im Ennstal, Innsbruck und Zell am See. Er stellte zweimal den österreichischen Höhenrekord für
Segelflugzeuge (8.000 bzw. 10.000 Meter) auf und schaffte den ersten "Alpentausender" aus Turnau.
Zu den Geschenken die Guido Achleitner jun. dem Museum übergab, befinden sich unter anderem ein Höhenanzug, eine Kopfhaube inklusive Sauerstoffmaske,
der Höhenschreiber und Urkunden.
Die Übergabe an das Österreichische Luftfahrtmuseum wurde von Michael Gaisbacher, dem Präsidenten des Österreichischen Aeroclub, Landesverband Steiermark
eingefädelt. An der Übergabe nahm auch Flughafendirektor Mag. Gerhard Widmann teil.



Von links nach rechts:    Präsident Michael Gaisbacher, Guido Achleitner und Flughafendirektor Gerhard Widmann





5. Juni 2017

Eine Traktor-Invasion fand am Pfingstmontag im Österreichischen Luftfahrtmuseum statt. Die Stainzer Oldtimerfreunde vom Traktormuseum
machten im Zuge ihrer Ausfahrt im Museum Station und sorgten mit ihren alten Treckern auch bei den übrigen Museumsbesuchern Aufsehen.

   



21. Mai 2017:

Mit zwei interessanten Neuzugängen kann das Österreichische Luftfahrtmuseum aufwarten. Es handelt sich dabei um zwei Cessna/Reims Maschinen
aus dem Bestand der Fliegergruppe Graz. Die Flugzeuge, die in den letzten Jahren in einem Rundhangar des Flughafen Graz untergestellt waren
sind komplett, aber nicht mehr flugfähig.
Nachdem der Obmann der Fliegergruppe Graz, Otto Bauer, verstorben ist, kümmert sich sein Sohn Harald um den Verlass des Vereins.
Er hat die Cesssna/Reims 150M dem Museum geschenkt und die Cessna/Reims 172N bis zu einem möglichen Verkauf auf dem Museumsgelände deponiert.
Sollte kein Verkauf zu Stande kommen, wird auch diese Maschine dem Museum überlassen.





12. Mai 2017:

Das Österreichische Luftfahrtmuseum hat sich einmal mehr als Veranstaltungs-Location bewährt.
Diesmal feierten gleich 22 Kinder im Umfeld von Transportmaschinen und Jets eine Geburtstagsfeier.







Wir eröffnen die Saison 2017 am Montag den 1 Mai!

Der Doppeldecker am Toilettenhaus an der Museumseinfahrt ist schon im Anflug.






















.